Bach-Biografie

1705 - Reise nach Lübeck

Bach bittet um vier Wochen Urlaub für eine Studienreise zum Orgelmeister Dietrich Buxtehude in Lübeck. Aus den vier Wochen werden allerdings vier Monate. Seine Dienstherren verübeln Bach die lange Abwesenheit und rügen nach der Rückkehr seine "komplizierten" Choräle.

Übersicht: Bach-Biografie


Bach-Biografie - 1705 - Reise nach Lübeck