Dornheim - Hochzeit mit Maria Barbara

1707

Am 17. Oktober 1707 machte sich eine Hochzeitsgesellschaft von Arnstadt aus auf den Weg in das drei Kilometer entfernte Dornheim. Bei den Brautleuten handelte es sich um Johann Sebastian Bach und seine Cousine zweiten Grades, Maria Barbara Bach. Die Freundschaft des jungen Bach zum Dornheimer Pfarrer Johann Lorenz Stauber war sicher der ausschlaggebende Grund, warum man die kleine Dorfkirche für dieses freudige Ereignis ausgewählt hatte.



Sehenswürdigkeiten Dornheim


Traukirche Dornheim

Traukirche Johann Sebastian Bach

In der Traukirche Dornheim heiratete Johann Sebastian Bach und seine Cousine zweiten Grades Maria Barbara ...

Traukirche Johann Sebastian Bach, Kirchgasse 1, 99310 Dornheim
+49 (0) 3628 48543 +49 (0) 3628 5888180

juergen.frey.dornheim@gmx.de
www.bach-in-dornheim.de

Öffnungszeiten Traukirche Dornheim:

Auf Anfrage



Mehr: Sehenswürdigkeiten Dornheim




Aktuelles aus Dornheim

Fortschritte beim Ausbau des „Bachlands Thüringen“
Die Bachorte in Thüringen bestechen durch ihre hohe Dichte, Authentizität und fest etablierte, hochkarätige Veranstaltungsformate. Die weimar GmbH und der Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt haben es sich gemeinsam mit ihren Partnern für das Projekt „Bach in Thüringen entdecken“ als Ziel gesetzt, diese Alleinstellungsmerkmale stärker zu inszenieren, moderner zu kommunizieren und als Reiseanlass für Thüringen weiterzuentwickeln.
Luftwaffenmusikkorps Erfurt lädt zu einem Adventskonzert ein
Am Donnerstag, dem 1. Dezember 2016, 19:00 Uhr, erklingt in der Kirche St. Bartholomäus ein Adventskonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Erfurt der Bundeswehr.

Dornheim